So verkaufe ich

1. Welche Artikel kann ich verkaufen?

2. Wie kann ich meine Angebote & meine Reichweite optimieren?

3. Wie bestimme ich meinen Verkaufspreis?

4. Wie versende ich mein Paket?

5. Was passiert bei einem Verkauf?

6. Was passiert bei keinem Verkauf?

7. Affiliate Verkäufe

8. Wozu werden IBAN/BIC genutzt?

1. Welche Artikel kann ich verkaufen?

Auf FEREMO akzeptieren wir ausschließlich Originalartikel (Damen & Herren) aus den Bereichen: Kleidung, Schuhe, Taschen, Schmuck und Accessoires.

 

Die Artikel müssen in einem guten und gereinigten Zustand sein, sowie sich zum Weiterverkauf eignen. 

 

BITTE NICHT: Fälschungen, deutlich beschädigte Ware, Gerüche, Flecken, fehlende Etiquetten oder fehlende Materialangaben


2. Wie kann ich meine Angebote & meine Reichweite optimieren?

Die Chancen hängen stark von der Marke und der Nachfrage ab. Wichtig sind ein guter Zustand und ob ein Produkt besonders begehrt ist. Aktuelle It-Pieces lassen sich natürlich besonders schnell verkaufen, eine Hosenträger Hose war gerade mal eine Stunde Online.

 

Du kannst dein Angebot optimieren, wenn du uns mit der Produktliste auch Bilder/Videos sendest, in denen du die Produkte trägst. Dadurch sehen deine Produkte besonders gut aus und deine alten und neuen Follower können das Produkt direkt mit dir verbinden. So kannst du auch neue Follower generieren, weil du über deine Produkte mit persönlichem Bild häufiger gefunden wirst. Zudem nutzen wir deine Bilder in unseren Medien, wodurch du zusätzliche Aufmerksamkeit bekommst. 


3. Wie bestimme ich meinen Verkaufspreis?

Bei deinem Verkaufspreis solltest du abschätzen, was du möchtest und ob dieser Preis realistisch ist. Wichtig sind die Beliebtheit der Marke, die Nachfrage, das Alter, der Zustand und die Art des Produkts (besondere Edition, Limited etc.).

 

Die Käufer sind informiert.  Ist der Preis zu hoch, wird dein Produkt nicht verkauft. Wir schauen auf deine Preise und kontaktieren dich, wenn uns ein Produktpreis zu hoch erscheint. Im Schnitt sollten die Produkte mindestens 40 EUR wert sein (Neupreis war ca. bei 80 EUR). 

 

Später kannst du Preise nicht mehr erhöhen aber uns per Mail über eine gewünschte Reduzierung informieren. Bedenke: Dadurch sinkt dein Gewinn aber dein Produkt wird unter SALES gelistet, was die Attraktivität & Reichweite erhöht. (Du kannst je Produkt 2x im Monat SALES anpassen) 


4. Wie versende ich mein Paket?

Du bekommst deine digitale Produktliste zum Download direkt nach dem Anmelden auf der gleichen Seite angeboten. 

 

Die Artikel legst du mit einer Minibeschreibung (Produktart), dem Preis und optional der Marke an, damit wir deine Produkte zuordnen können. Jetzt sendest du die Liste einfach an support@feremo.com  und dein Paket an unser FEREMO Studio nach Iserlohn (die Adresse findest du auf der Produktliste). 

 

Dein Paket versendest du ganz klassisch per Post. Wenn du uns mehr als 50 Produkte sendest, übernehmen wir die Versandkosten. Dazu sende uns einfach mit der Produktliste einen Screenshot deiner Postrechnung.


5. Was passiert bei einem Verkauf?

Sobald deine Produkte in unserem FEREMO Studio eingehen, werden deine Produkte geprüft, fotografiert, auf die Bloggermarkt Plattform hochgeladen und für den Versand vorbereitet. 

 

Sobald der Verkauf (nach den rechtlichen Vorschriften des Onlinehandels) vollständig abgewickelt ist, bekommst du deinen Erlöse alle zwei Wochen auf dein Bankkonto überwiesen. 

 

Für all die Serviceleistungen, berechnen wir je Verkauf eine Provision (dein Wunschbetrag bleibt unberührt). Von unserer Provision zahlen wir Lager, Versand, Fotografie, Produkt-Beschreibungen, Affiliate-Management & die Kooperationen-Suche. 


6. Was passiert bei keinem Verkauf?

Deine Produkte sind bei uns gelagert. Wenn du vor Ablauf der Frist von 12 Monaten Produkte zurückfordern möchtest, musst du 5 EUR Aufwands-Gebühren pro Artikel bezahlen. Nach dem Ablauf von 12 Monaten kannst du deine Produkte kostenlos zurückfordern. Nach 8 Monaten reduzieren wir den Verkaufspreis angemessen in deinem Sinne, um das Produkt attraktiver zu gestalten. Wir behalten uns vor, deine Produkte nach der Frist von 12 Monaten an dich zurückzusenden. Vorher würden wir dich aber kontaktieren und über den Preis sprechen. 


7. Affiliate Verkäufe

Wenn möglich, ergänzen wir deine Produkte mit einem Affiliate Link zu einem gleichen oder ähnlichen Produkt. An diesen Einnahmen wirst du beteiligt. Ist dein Secondhand Produkt verkauft, bleibt das Produkt und der Affiliate Link bestehen, du kannst also mittel- bis langfristig daran verdienen. Auch diese Erlöse werden dir auf dein Konto ausgezahlt. 


8. Wozu werden IBAN/BIC genutzt?

Wir nutzen deine IBAN und deine BIC, um dir deine Erlöse auszahlen zu können. Wir verlinken dir einen kurzen Beitrag zum Thema IBAN/BIC hier.